DayDance-2018.jpg

Die grösste und älteste DayDance der Schweiz

Was vor acht Jahren vielen noch als ein eher befremdliches Partykonzept erschien, trifft heute besser denn je den Tanznerv der Zeit: die sogenannten Day–Dances. Wer sagt, dass man nur nachts und drinnen gut feiern kann? Die Menschen möchten raus in die Natur, besonders sobald die kalte Jahreszeit vorbei ist. Es ist ein zunehmendes Bedürfnis der Gesellschaft, sich im Freien zu bewegen, Sport zu treiben oder ausgiebig zu tanzen und so den Alltagsstress hinter sich zu lassen. Gängige, mehrtägige Openairs sind vielen bekannt, doch auch die Day–Dances, welche speziell nur tagsüber stattfinden und abends enden, finden seit einiger Zeit bei einem breiten Publikum immer grösseren Anklang.

Das teCHAMsee Openair ist die älteste und grösste Day–Dance der Schweiz. Am zweimal jährlich stattfindenden teCHAMsee in Cham (ZG) ist jeder willkommen, der in Frieden, mit Freude und Hingabe die Liebe zur Musik und dem Leben feiern möchte. Die teCHAMsee ist nicht irgendeine Day–Dance Party, wie sie momentan zu Hauf stattfinden, die teCHAMsee ist ein sich ständig weiterentwickelndes Neuzeit-Openair-Konzept und sogar über die Landesgrenzen hinaus vielen ein Begriff. Ein weiterer Pluspunkt: die Location ist mit den ÖV bestens zu erreichen!

Auf einem 14’000 m2 grossen Areal bieten sich dem Besucher viele Attraktionen. So gibt es an der diesjährigen Closing Party am 25. August (Verschiebedatum 08. September) nebst einem neuen, tollen Soundkozept und der genialen Location am See u.a. einen Biergarten, und neue Foodstände, die bestimmt jeden Gaumen erfreuen. Nicht zu vergessen sind die lokalen DJ’s, welche das Publikum mit bester elektronischer Musik verwöhnen. Wer schon einmal da war, kennt sie, die teCHAMsee Emotionen und kommt wohl gerade deshalb jedes Jahr gerne wieder zurück.

Durch den massiven Anstieg an Gästen wird nun an allen Punkten wie Kassen, Bar`s und WC`s massiv aufgestockt, um die Wartezeiten auf ein Minimum zu reduzieren und den Event in hohem Masse geniessen zu können. Auch ein neues Soundkonzept wurde entwickelt, um das Musikerlebnis auf ein hohes Niveau zu befördern.

Let's Day-Dance!



empty